Wandern im Harz ist Natur pur

Von der Wanderhütte über geführte Wandertouren bis zur mehrtägigen Erlebnistour durch den Nationalpark

 

Geführte Wanderungen

Wandern im Harz macht nicht nur alleine Spaß. Wandern Sie mit einem Ortskundigen durch die Wälder des Harzes.


Wanderwege im Harz

Ein gemütlicher Ausflug in die Natur oder ein ausgiebiger Marsch quer durch den Harz. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Der beste Weg den Harz zu erkunden ist sicher der Weg zu Fuß. Aufmerksame Beobachter entdecken links und recht der Wanderwege oft seltene Pflanzen und Tiere. Bitte achten Sie dabei darauf die Wege im Nationalpark nicht zu verlassen.

Wer eine größere Tour plant, sollte sich hier gut vorbereiten. Geeignete Kleidung und die Planung der Unterkunft stehen hierbei im Vordergrund. Festes Schuhwerk und Wasserfeste Jacken sollten in keiner Ausrüstung fehlen. Für die Übernachtung gibt es im Harz zahlreiche an Wanderwegen gelegene Pensionen und Campingplätze zum Zelten.


Nachtwandern

Wandern im Harz Nachtwanderung Fackelwanderung

Wandern Sie mit einem Ortskundigen und im Schein der Fackeln in den Wäldern der Umgebung

 


Harzer Wandernadel

Wandern im Harz Stempelkasten Harzer Wandernadel

Das Projekt “Harzer Wandernadel” wurde 2005 mit

weiter lesen...

 


Grünes Band Deutschland

Wandern im Harz Grünes Band Deutschland

Mit 1.393 Kilometer ist der Wanderweg "Grünes Band Deutschland" einer der längsten Wanderwege in Deutschland.

weiter lesen...

 


Wanderhütten im Harz