Adventskonzert Volker Bengl

Adventskonzert mit Tenor Volker Bengel in der Wandelhalle Bad Harzburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 10/12/2017
17:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Wandelhalle Bad Harzburg

Kategorien


Bad Harzburg. Am Sonntag, 10. Dezember,tritt der aus Funk und Fernsehen bekannte Tenor Volker Bengl mit seinem Adventskonzert „Süßer die Glocken nie klingen“ in der Wandelhalle Bad Harzburg auf. Auf dem Konzertprogramm stehen Beiträge von u.a. Peter Cornelius, Franz Schubert, Georges Bizet und Ludwig van Beethoven. Bei seinen Vorträgen wird er von hervorragenden Pianisten bzw. Organisten begleitet. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

 

Volker Bengl wurde in Ludwigshafen in der Pfalz geboren. Nach dem Studium an der Musikhochschule Mannheim-Heidelberg, trat er sein erstes Festengagement am Staatstheater Saarbrücken an. Anschließend war er für 16 Jahre festes Ensemble-Mitglied am “Staatstheater am Gärtnerplatz” in München. Darüber hinaus sang er bislang an zahlreichen Theatern, darunter an so bedeutenden Opernhäusern, wie der Wiener Volksoper oder der Semperoper Dresden. Sein Repertoire umfasst 80 Opern- und Operettenrollen. Nahezu 1.000 weltweit gesungene Konzerte, zahlreiche TV-Shows, sowie sechs auf dem Markt erschienene Solo-CD´s runden seine künstlerische Bilanz ab. Zuletzt hat er die 70 Titel umfassende CD-Box „Das große Starportrait Volker Bengl – Dein will ich sein“, die nur über Readers Digest zu beziehen ist veröffentlicht. Das Adventskonzert in der Wandelhalle beginnt am 10.12.17 um 17.00 Uhr.

 

Der Eintritt für dieses Konzert beträgt 20 €, mit Kurkarte 18 €. Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information, Nordhäuser Str. 4 statt.

Schreibe einen Kommentar